Startseite

Herzlich willkommen!

Die Ursprungstherapie

Eine Einführung

Wer’s eilig hat: Die Ursprungstherapie – schnell und kompakt erklärt

  • Grundlage dieser Therapie ist die Betrachtung des Menschen im ganzheitlichem Sinne: Körper, Geist und Seele.
  • Irisanalyse und Imagination werden als Grundlage für die eigentliche Therapie genutzt.
  • In der Ursprungstherapie wird auf offensichtliche, aber auch auf zunächst unscheinbare, körperliche und psychische Symptome geachtet.
  • Körperliche Probleme haben in der Regel ein psychisches Problem als Begleitsymptom. Umgekehrt gilt dies genauso.
  • Ziel der Therapie ist es, den Ursprung zu lokalisieren und zu behandeln.

Grundlage

Basis und Ziel der Ursprungstherapie

Grundlage dieser Therapie ist die Betrachtung des Menschen im ganzheitlichem Sinne: Körper, Geist und Seele bilden ein untrennbares Ganzes. Die Ursprungstherapie baut entsprechend auf eine Beachtung und Behandlung aller drei Elemente auf.

Leiden die Seele/Psyche, wirkt sich dies auch auf den Körper aus. Aus diesem Grund wird in der Ursprungstherapie sowohl auf offensichtliche, als auch auf zunächst unscheinbare, körperliche und psychische Symptome geachtet. Körperliche Probleme haben in der Regel ein psychisches Problem als Begleitsymptom. Umgekehrt gilt dies genauso.

Ziel der Therapie ist es, den Ursprung zu lokalisieren und zu behandeln.

Der Ablauf

Irisanalyse und Imaginationen

Ein Patient kommt mit einem scheinbar unlösbaren Thema in die Praxis. Zunächst werden die körperlichen Themen angesprochen. Mit einer professionell durchgeführten Irisanalyse wird aufgedeckt und eingeordnet, welche körperlichen Beschwerden beim Patienten vorliegen. Dabei ist es relevant, ob sie vererbt, genetisch oder durch Umwelteinflüsse angeeignet wurden.

Im nächsten Schritt führe ich eine Imagination durch, bei der das mitgebrachte Thema im Mittelpunkt steht. Das Bewusstsein wird sozusagen schlafen gelegt und das Unterbewusstsein öffnet sich. Die Imagination wird das Tor zum Ursprung einer Szene. Die damit verbundenen Bilder und Emotionen bauen in vielfältiger und verblüffender Weise eine Brücke zum mitgebrachten Thema.

Meine Aufgabe ist es, die dabei aufkommenden Eindrücke zu erfassen und zu deuten. Gemeinsam mit dem Patienten bringe ich so alle Bestandteile des jeweiligen Themas aus dem Unterbewusstsein ins Bewusste. Nur so wird eine vollständige Auflösung aller diesbezüglichen Probleme möglich, Im Rahmen der Imagination wird die eigentliche Tiefe des Themas klar. Der Patient wird nicht nur in Richtung des ursprünglichen Themas sensibilisiert, er bekommt jetzt die Möglichkeit, sich voll darauf zu konzentrieren und es erstmals in seiner Gänze zu betrachten.

Von einem einheitlichen Bild zur Therapie

Hin zu einem ganzheitlich harmonischen Sein

Nach der Irisanalyse und Imagination beginnt die eigentliche Therapie.

Die bis dahin gesammelten Erkenntnisse werden zu einem einheitlichen Bild zusammengeführt und detailliert erläutert. Die Irisanalyse zeigt alle vorliegenden physischen Schwächen und Veranlagungen auf. Die anschließende Imagination lässt den Patienten die psychischen Ursachen und alle Auswirkungen erkennen. Im Rahmen einer ganzheitlichen Betrachtung werden alle Bestandteile des Themas zusammengeführt.

Ganzheitlich wirksame Lösungen werden in den folgenden Sitzungen erarbeitet. Körperliche Probleme werden nach Schwere abgeklärt und gegebenenfalls mit Hilfe eines Arztes kontrolliert.

Zusammen mit der Gesundung des Körpers beginnt auch die Heilung der Psyche.

Das Ziel der Ursprungstherapie ist ein ganzheitlich harmonisches Sein des Patienten.

Über mich

Jahrgang 1964, geboren in Großbritannien, aufgewachsen in Deutschland

Meine Passion …

Neben meiner beruflichen Qualifikation und der stetigen Weiterbildung, gehört für mich die Entwicklung zu mehr Bewusstsein zu meinen wichtigsten Lebensinhalten.

Das Annehmen und Verstehen von Veränderungen bringen mir immer wieder den nötigen Schwung, mich und meine Ziele zu hinterfragen.

Als Therapeutin und Trainerin, sowie als Mensch, ist mir meine innere Balance eine wichtige und notwendige Stütze, um Freude und Herzbegegnungen zu ermöglichen und damit das Tor zu einer ganzheitlichen Sicht zu öffnen.

Blog

Hello world!

Welcome to WordPress. This is your first post. Edit or delete it, then start writing!

Kontakt

Diana Badenius

Bregenzer Str. 17

88131 Lindau (Bodensee)